Mo, 24. September 2018

NHL-Play-Offs

21.04.2015 08:03

Minnesota mit Vanek gegen St. Louis 2:1 in Front

Thomas Vanek ist mit seinem Team Minnesota Wild in der ersten Runde des NHL-Play-offs gegen die St. Louis Blues mit 2:1 in Führung gegangen. Im ersten Heimspiel der "best-of-seven"-Serie gab es am Montagabend (Ortszeit) einen 3:0-Erfolg. Der aus der Steiermark stammende Legionär konnte sich diesmal nicht in die Scorerliste eintragen. Er hatte bei einem Lattenschuss aber auch Pech. Das vierte Spiel der "best of seven"-Serie steht am Mittwoch neuerlich in St. Paul auf dem Programm.

Hauptverantwortlich für den Heimsieg war die zuletzt beim 1:4 in St. Louis torlos gebliebene erste Wild-Linie mit Zach Parise, Jason Pominville und Mikael Granlund, die auf sechs Punkte kam. Goalie Devan Dubnyk parierte zudem 17 Schüsse.

Die Tore erzielten Pominville (35.), Parise (37.) und Nino Niederreiter (58./EN). "Ich war zufrieden damit, wie sie im zweiten Spiel gespielt haben und wie sie in der Serie gespielt haben. Heute haben sie das bekommen, was sie verdienen", lobte Minnesota-Trainer Mike Yeo seine Toplinie.

Anaheim gegen Winnipeg vor Aufstieg
Die Anaheim Ducks stehen nach dem dritten Sieg gegen die Winnipeg Jets indes vor dem Aufstieg. Die Kalifornier gewannen das dritte Spiel auswärts 5:4 nach Verlängerung und können bereits am Mittwoch den Sack zumachen.

Western Conference, Viertelfinale (best of seven) - 3. Spiel:
Minnesota Wild - St. Louis Blues 3:0
Stand in der Serie: 2:1

Winnipeg Jets - Anaheim Ducks 4:5 n. V.
Stand in der Serie: 0:3

Eastern Conference, Viertelfinale (best of seven):
Pittsburgh Penguins - New York Rangers 1:2
Stand in der Serie: 1:2

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Weltfußballer 2018
Luka Modric stürzt Cristiano Ronaldo vom Thron!
Fußball International
Laut Juve-Boss
Dritter EC-Bewerb „Chance für kleinere Teams“?
Fußball International
Das neue „Bernabeu“
575 Mio. €! So motzt Real Madrid sein Stadion auf
Fußball International
Morddrohungen und Co.
Konsel: „Mir fehlen da ein bisschen die Worte!“
Video Fußball
Bei Ösi-Klub
Ex-Bremer Nouri neuer Trainer des FC Ingolstadt
Fußball International
Remis gegen Leipzig
Hütters Frankfurter hadern mit dem Schiedsrichter
Fußball International
„Gibt Handlungsbedarf“
Regierung: „Bundesliga muss zurück ins Free-TV“
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.