25.12.2014 11:23

Für "L'Equipe"

Stabhochspringer ist Weltsportler des Jahres

Der französische Stabhochspringer Renaud Lavillenie hat die Weltsportler-Wahl 2014 des französischen Sport-Fachblatts "L'Equipe" gewonnen.

Mit 614 Punkten platzierte sich der 28-jährige Leichtathlet klar vor dem zweitplatzierten Manuel Neuer.

Der deutsche Fußball-Teamtorhüter erhielt 296 Zähler. Norwegens Biathlon-Superstar Ole Einar Björndalen wurde mit 218 Punkten Dritter.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Erste Stellungnahme
Bayern-Rückzug? Jetzt meldet sich Hoeneß zu Wort
Fußball International
Asensio-Kreuzbandriss?
„Sind besorgt“: Real-Star droht monatelange Pause
Fußball International
Kritik an Verband
Nach Wutrede: Messi kommt mit milder Strafe davon
Fußball International
Das Sportstudio
Hoeneß hört bei Bayern auf & Salzburgs irre Zahlen
Video Show Sport-Studio
Schwer vorstellbar
„Ein Schock!“ Alaba von Hoeneß-Rückzug überrascht
Fußball International
Fan (2) trifft Idol
Rührend! Dieses Foto begeistert die Sport-Welt
Fußball International
Es „klingelt“ ...
Neuer Rapid-Sponsor: So viel Geld bringt der Deal!
Fußball National
Spielplan
23.07.
24.07.
25.07.
26.07.
27.07.
28.07.
29.07.
30.07.
Russland - Premier League
FC Rubin Kazan
19.00
Republican FC Akhmat Grozny

Newsletter