Do, 13. Dezember 2018

Erster Todestag

01.12.2014 11:31

Vin Diesel: So bewegend gedenkt er Paul Walker

Am 30. November 2013 endete das Leben von Paul Walker bei einem tragischen Autounfall. Für seine Fans und seine Freunde ist der Schauspieler aber auch ein Jahr nach seinem Ableben unvergessen. An seinem Todestag gedachte Vin Diesel seinem "Fast & Furious"-Kollegen mit einer rührenden Facebook-Botschaft.

Auf Facebook teilte Vin Diesel am Sonntag ein Foto, das Paul Walker mit Diesels Tochter Hania Riley zeigt. "Er hat mich bei so vielem im Leben begleitet", schreibt der Schauspieler zu dem Bild. "Lange Gespräche mit meiner Mutter oder auf den Alpha-Engel aufpassen. Es hat ihn stolz gemacht, Onkel Pablo zu sein."

Dass Vin Diesel und Paul Walker mehr als nur Kollegen waren, bekräftigt der 47-Jährige mit einer Anekdote aus der gemeinsamen Zeit: "Am Tag von Hanias Geburt filmten wir eine Szene für 'Fast & Furious 4'. Ich erzählte es nur ihm und er ermutigte mich, loszugehen und die Nabelschnur zu durchschneiden."

Walker sei ein "wichtiger Teil meiner Verwandlung zum Vater gewesen", so Diesel auf Facebook weiter. "Ein natürliches Familienmitglied mit einer Sicht aufs Leben, wie sie positiver nicht hätte sein können. Ein Jahr danach… ein Jahr der Trauer… und noch immer macht mich seine Abwesenheit sprachlos. Wir vermissen dich, Pablo."

Auch Rodriguez und Gibson denken an Walker
Doch Vin Diesel ist nicht der Einzige, der sich an den verstorbenen Schauspieler erinnert. Michelle Rodriguez, die ebenfalls mit Walker für "Fast & Furious" vor der Kamera gestanden hatte, veröffentlichte folgende Worte auf Twitter: "Ich liebe dich, Paul. Du lebst in den Herzen derjenigen, die dich lieben, weiter. Ich sende dir all meine Liebe gen Himmel."

Auch Schauspieler Tyrese Gibson gedachte seinem verstorbenen Freund auf Facebook: "Physisch von uns gegangen, aber in unseren Herzen wirst du weiterleben. Damals haben wir Tränen der Trauer vergossen, heute feiern wir dein Leben und alles, wofür du standest. Ich bitte jeden auf der Welt, sich fünf Minuten Zeit zu nehmen, um der Familie von Paul Walker und seiner Tochter Meadow Kraft zu senden. Es wird ein besonders harter Tag für alle von uns."

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Brutale Königsklasse
Rot-Orgie: Wöber-Grätsche und Müller-Kung-Fu
Fußball International
Hier das Party-Video
Rapid: 12.000 Rangers-Fans feiern Euro-Hit in Wien
Fußball International
Rot für Wöber
Tor-Show! Bayern vergeben Sieg, holen aber Platz 1
Fußball International
Auch Roma verliert
Peinlich! Real kassiert gegen Moskau Heim-Blamage
Fußball International
Salzburg-Sportboss
Freund: „Wollen das Stadion zum Brodeln bringen“
Fußball International
Rapid-Coach sicher
Kühbauer: „Haben die bessere Ausgangssituation“
Fußball International
Persönliche Probleme
Spielsucht? Celtic-Stürmer fehlt gegen Salzburg
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Aber er will bleiben
Liebes-Krach: Verlobte schmeißt Maradona raus
Fußball International
Es geht um China
UEFA plant Champions League am Wochenende
Fußball International
Wegen Daumenverletzung
Neureuther verzichtet auf Rennen in Alta Badia
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.