05.01.2006 12:07 |

Helden der Piste

Cameron und Justin retten verletzte Skifahrerin

Telluride im US-Bundesstaat Colorado hat zwei neue Helden: Cameron Diaz und Justin Timberlake. Die beiden haben einer schwer verletzten Skifahrerin geholfen, nachdem diese mit einem anderen Skifahrer zusammen gestoßen war.

Wie „Teen Hollywood“ berichtete, hätten Zeugen beobachtet, wie die Frau und der Skifahrer zusammen gekracht waren. Dann sei die Frau gestürzt und hätte vor Schmerzen laut geschrien. Es habe ausgesehen, als hätte sie sich beide Beine gebrochen.

"Sie waren so unglaublich"
Alle hätten geschockt geschaut, und nur ein Pärchen sie sofort zu der Frau hingefahren und hätten ihr geholfen. Erst nach 20 Minuten, als die Rettungskräfte kamen, hätte man gesehen, wer sich hinter dem hilfsbereiten Paar verbirgt, als sie Mützen und Brille abnahmen: keine Geringeren als Cameron Diaz und Lover Justin Timberlake.

Ein Zeuge: „Sie waren so unglaublich – und niemand hätte gedacht, dass sie so berühmt sind…“

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol