Mo, 20. August 2018

Skispringen

24.01.2014 10:21

Andi Kofler Sieger der Qualifikation in Sapporo

Der noch um einen Olympiastartplatz kämpfende Tiroler Andreas Kofler hat am Freitag die Qualifikation für den ersten von zwei Weltcupbewerben in Sapporo gewonnen. Der Olympia-Silbermedaillengewinner von 2006 sprang die Höchstweite von 130,5 Metern.

Dank besserer Windpunkte setzte er sich klar vor dem gleich weit gekommenen Slowenen Tomaz Naglic und dem Deutschen Danny Queck, der auf 126,0 Meter kam, durch.

Manuel Poppinger (14./123,0) und Manuel Fettner (19./118,5) qualifizierten sich locker für den Bewerb am Samstag. Martin Koch (109,5) schaffte es als 39. gerade noch.

Stefan Kraft (114,5 m) und Wolfgang Loitzl (112,5) waren vorqualifiziert gewesen, weil die meisten aus den Top Ten des Weltcups wie Gregor Schlierenzauer und Thomas Diethart in Japan nicht dabei sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Asienspiele in Jakarta
Sex-Skandal um japanisches Basketball-Quartett!
Sport-Mix
krone.at-Sportstudio
Wundenlecken bei Rapid, Sexismus in Lazio-Kurve
Video Sport
Geldregen ante portas
Red Bull Salzburg verfolgt 100-Mio.-Euro Plan!
Fußball National
Rapid-Trainer Djuricin
„Kann nicht verlangen, dass wir immer gewinnen!“
Fußball National
Primera Division
Real Madrid startet die Saison mit 2:0 über Getafe
Fußball International
Aus „Schützengraben“
Irre! Lazio-Rom-Ultras wollen Frauen verbannen
Fußball International
Wickens im Spital
Horror-Crash überschattet IndyCar-Serie
Motorsport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.