Do, 16. August 2018

Verlor Orientierung

14.01.2014 11:25

Vermisster Snowboarder verbrachte Nacht am Berg

Ein seit Montagabend in Gerlos im Tiroler Zillertal abgängiger Niederländer ist am Dienstagvormittag unversehrt wieder aufgetaucht. "Der 30-jährige Snowboarder ist laut eigenen Angaben in unwegsames Gelände geraten und hat die Orientierung verloren", schilderte ein Alpinpolizist. Die Nacht habe er am Berg verbracht, ehe er sich in den Morgenstunden wieder auf den Weg ins Skigebiet machte.

Die neunköpfige Gruppe hatte sich am Montag getrennt, die Sportler waren zum Teil alleine im Skigebiet unterwegs. Als Treffpunkt vereinbarten die Freunde die Talstation in Gerlos, wo sich alle gegen 16 Uhr einfinden sollten. Doch der 30-Jährige tauchte nicht auf, nach kurzer Wartezeit wuchs die Sorge so sehr, dass die Urlauber den Niederländer als vermisst meldeten.

Eine Suchaktion nach dem Mann wurde eingeleitet - Bergrettung, Bedienstete der Bergbahnen Gerlos, Hundeführer und Alpinpolizisten waren im Einsatz. Auch ein Hubschrauber des Innenministeriums wurde eingesetzt, um aus der Luft nach dem Abgängigen zu suchen. Die Suche blieb allerdings erfolglos, wurde in der Nacht unterbrochen und Dienstag früh fortgesetzt.

Wenig später kam dann die erlösende Nachricht, dass der Urlauber am Leben und unverletzt geblieben war. Laut seinen Angaben war er bei einer Abfahrt im freien Skiraum in das sogenannte Teufelstal geraten. Beim Versuch, wieder zurück ins Skigebiet zu gelangen, habe er die Orientierung verloren und musste daraufhin die Nacht am Berg verbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Seien Sie live dabei!
Ganz Linz feiert mit der „Krone“
Oberösterreich
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.