25.07.2013 09:35 |

Elfer-Krimi im Finale

Ronaldinho gewinnt mit Atletico Mineiro Copa Libertadores

Brasiliens Erstliga-Klub Atletico Mineiro hat sich den ersten Copa-Libertadores-Titel seiner Vereinsgeschichte gesichert. Der Verein von Ex-Barcelona-Spieler Ronaldinho (rechts im Bild) setzte sich in der Nacht auf Donnerstag in der brasilianischen Stadt Belo Horizonte im Final-Rückspiel im Elfmeterschießen mit 6:3 (2:0, 2:0, 0:0) gegen den paraguayischen Verein Olimpia durch.

Das Hinspiel des mit der europäischen Champions League vergleichbaren Klubturniers hatte Atletico vorige Woche mit 2:0 in Paraguay verloren. Die beiden Treffer für Atletico Mineiro in der regulären Spielzeit erzielten in der 46. Minute Nationalspieler Jo und kurz vor Ende der zweiten Halbzeit Leonardo Silva (86.).

Olimpia stand von der 84. Minute an nur noch mit zehn Mann auf dem Platz, nachdem Manzur nach wiederholtem Foul-Spiel auch die Rote Karte sah. Das Spiel war vor allem in der zweiten Halbzeit hitzig und umkämpft, und das WM-Stadion Minerao in Belo Horizonte ausverkauft. Ronaldinho sagte nach dem Spiel: "Genau dafür bin ich nach Brasilien zurückgekehrt."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
10.11.
11.11.
15.11.
16.11.
Spanien - LaLiga
Real Betis Balompie
1:2
FC Sevilla
Italien - Serie A
Juventus Turin
1:0
AC Mailand
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
2:1
Olympique Lyon
Portugal - Primeira Liga
Sporting CP
2:0
Belenenses SAD
Vitoria Guimaraes
0:2
Sporting Braga
Boavista FC
0:1
FC Porto
Niederlande - Eredivisie
AZ Alkmar
3:0
FC Emmen
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
1:2
Yellow-Red KV Mechelen
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
0:3
Lamia
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen