11.10.2005 10:03 |

Geschmackvoll?

Schräge Trends auf der Lebensmittelmesse

Getrocknetes Trüffelschweinfilet, Marillenknödel für die Mikrowelle oder Getränke nach altägyptischem Rezept. Bei der weltgrößten Lebensmittelmesse Anuga 2005 sind den kulinarischen Freiheiten keine Grenzen gesetzt. Österreich sorgt mit einer Harry-Potter-Torte für Aufsehen.

Feinschmecker können als noble Vorspeise ein Carpaccio aus Krokodilfleisch servieren - oder auch ein Pesto aus Kürbiskernen mit Inca-Inchi-Öl aus dem Amazonasgebiet auftischen. Zu den Neuheiten, die 6300 Aussteller aus 108 Ländern dem Fachpublikum seit Samstag in Köln fünf Tage lang präsentieren, gehören auch zahlreiche ungewöhnliche Fertiggerichte, wie "Wildhase mit Schokosoße" oder "Huhn in Mokkaduft".

Wurst mit Pflaumengeschmack
Diese schmecken dem Verbraucher nach Branchen-Angaben auch deshalb gut, weil sie die Lebensmittel in nur wenigen Minuten zubereiten können - oder vor Verzehr bloß noch die Verpackung aufreißen müssen. Wer noch nicht einmal Zeit hat, sich ein Käse-Brot zu schmieren, der findet ein fertiges Brot aus Vollkorn und Alpenkäse im Kühlregal. Für den Hunger zwischendurch werden kleine Würstchen mit Geschmacksrichtung Pflaume angeboten.

Schluss mit Spülhänden
Auch auf Bio-Waren, gekühlte Frische-Produkte - Chilled Food genannt - und Wellness-Angebote haben die Käufer nach Angaben der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie großen Appetit. Diesen Trend bedienen will etwa ein neuer Sanddornsaft mit Ballaststoff, ein Molkegetränk zur Gewichtskontrolle, ein Bio- Würzmittel aus gentechnikfreiem Hanf oder auch ein Drink, der Alkohol schneller abbauen hilft. Wer sich nach dem Kochen vor Spülhänden schützen möchte, kann eine neuartige Folie in die Töpfe einlegen, die mitsamt den Speiseresten entfernt werden kann und das Reinigen überflüssig machen soll.

Harry-Potter-Torte aus Österreich
Kinder sind aus Sicht der Lebensmittelhersteller eine interessante Zielgruppe, die etwa mit mundgerechten Fisch-Häppchen gelockt wird, die in einer Boot-förmigen Dosenverpackung daherkommen. Eine österreichische Harry-Potter-Torte wird bei der Anuga ebenso gezeigt wie eine Ketchup-Wurst aus Österreich, ein Schokoriegel mit Frischkäsefüllung (Landfrisch Wels) sowie Toni Kaisers Mikrowellen-Marillenknödel.

Instant-Caipirinha
Seltsame Dinge fallen manchen ein. Der Cocktail Caipirinha soll künftig statt aus Limetten, Cachaca und Rohrzucker als Instantgetränk über den Bartresen gehen. Bier wird mit allem gemischt, was sich so hineinmischen lässt, und Käse kommt künftig aus der Spraydose.

Einen neuen Gurkenkult will ein Hersteller kreieren: Mit "Get One, der kultige Gurkensnack in der Trendgerechten Ringpulldose" sollen die krummen grünen Dinger Einzug in die Discos halten.

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol