Mi, 26. September 2018

Suchaktion in Ktn

19.12.2012 09:12

21-Jähriger nach Weihnachtsfeier verschollen

Bereits seit Samstag wird ein 21-jähriger Kärntner vermisst. Der junge Tischler war gegen 4 Uhr nach einer Weihnachtsfeier in Kohldorf bei Völkermarkt verschwunden. Verzweifelte Suchaktionen verliefen bisher negativ. Ein Unfall wird befürchtet.

Der 1,90 Meter große und rund 90 Kilo schwere Christoph Staubmann wurde zuletzt nach dem Verlassen eines Lokals gesehen. Er trug blaue Jeans, ein Gilet sowie das Sakko eines Kärntner-Anzugs. Es wird vermutet, dass sich der Flattnitzer zu Fuß auf den Heimweg nach Griffen aufgemacht haben könnte, dort hatte er sich erst kürzlich eine Wohnung gemietet.

Suchaktion mit Helikopter-Unterstützung
Am Dienstag war auch ein Polizeihubschrauber bei der Suche im Einsatz. 65 Feuerwehrmänner und Polizisten sowie Freunde und Kollegen des Vermissten durchkämmten bis zum Einbruch der Dunkelheit die Waldstücke rund um Kohldorf. Ein Beamter: "Es gibt Hinweise, dass der Gesuchte Samstag in Richtung Draubrücke gegangen ist." Nach Christoph wird auch via Facebook gesucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.