VW Käfer brannte

Oldtimer fing vor Fleischerei plötzlich Feuer

Oberösterreich
25.06.2024 18:36

Liebhabern von alten Autos blutet bei diesem Anblick wohl das Herz: Ein VW Käfer geriet am Dienstag in Leonding vor einer Fleischerei plötzlich in Brand. Glück: Der Inhaber des Geschäfts ist Feuerwehrmann, konnte gemeinsam mit weiteren Ersthelfern einen größeren Schaden verhindern.

Gegen 15 Uhr stand der Oldtimer am Dienstag vor einer Fleischerei in Leonding plötzlich in Flammen. Ausgebrochen war der Brand im Motorraum des historischen Fahrzeugs, einem VW Käfer. Was das Feuer auslöste, ist noch unklar.

Fleischer als Ersthelfer
Das schnelle Eingreifen von Ersthelfern dürfte einen größeren Schaden am Fahrzeug verhindert haben. Hilfreich war wohl, dass der Inhaber der Fleischerei gleichzeit auch ein Floriani ist. Mit Feuerlöschern konnten die Helfer den Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr Leonding unter Kontrolle halten.

Keine Verletzten
Meldungen von Verletzten durch den Pkw-Brand gab es zum Glück nicht. Allerdings bot sich Oldtimer-Fans ein trauriger Anblick: Am VW Käfer dürfte erheblicher Sachschaden entstanden sein.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele