13.06.2024 18:00

krone.tv-News-Show

Familiennachzug gestoppt++Musiker wurde angeklagt

Im Asylbereich beim Familiennachzug werden die Fälle neu geprüft. 1000 Menschen sind davon betroffen. Außerdem: Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat den Musiker Xavier Naidoo wegen Volksverhetzung angeklagt. Das und mehr gibt es bei den KRONE NEWS mit Tanja Pfaffeneder.

Der 52-jährige Sänger Xavier Naidoo wurden wegen Volksverhetzung angeklagt. Naidoo gilt wegen seiner politischen Äußerungen schon länger als umstritten. Ihm werden Antisemitismus, Rassismus, Homophobie und Verschwörungstheorien vorgeworfen. Vor zwei Jahren hatte Naidoo ein Video veröffentlicht, in dem er angab, sich jahrelang in Verschwörungstheorien verrannt zu haben. „Ich habe Dinge gesagt und getan, die ich heute bereue“, so der Mannheimer.

Die Krone News sehen Sie Montag bis Freitag ab 17:30 Uhr!

 krone.at
krone.at
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele