Wildcard für Mallorca

Thiem schlägt im Juni im „Schicksalsort“ auf

Tennis
29.05.2024 13:47

Viel ist über weitere geplante Turniereinsätze von Dominic Thiem noch nicht bekannt, fix ist aber das Antreten des Niederösterreichers ab 22. Juni beim ATP-Tennisturnier auf Mallorca. Dafür bekam der ehemalige US-Open-Sieger, der heuer seine Karriere beenden wird, eine Wildcard für den Hauptbewerb.

Bei diesem Turnier zog sich Thiem am 22. Juni 2021 jene Handgelenksverletzung zu, die ihm seitdem so beeinträchtigte, dass er nie wieder zu seinem Leistungsniveau zurückfand.

„Denke nicht an die Verletzung“
„Ich freue mich schon sehr darauf, noch einmal in Mallorca zu spielen. Wenn ich dort auf den Platz gehe, werde ich sicher nicht an die Verletzung denken, sondern da werden die zahlreichen positiven Dinge überwiegen, die ich mit Mallorca in Verbindung bringe“, wird Thiem in einer Presseaussendung zitiert. Passiert ist die Verletzung vor drei Jahren im Auftaktspiel gegen den Franzosen Adrian Mannarino.

Dominic Thiem bei seinem Abschied von den French Open in der Vorwoche. (Bild: GEPA pictures)
Dominic Thiem bei seinem Abschied von den French Open in der Vorwoche.

Thiem hofft auf „die Unterstützung vieler österreichischer Fans, die in der Turnierwoche ihren Urlaub auf Mallorca verbringen“. Turnierveranstalter ist Edwin Weindorfer, der sich auch über die Teilnahme von Sebastian Ofner freuen darf.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele