Wirbel um Bayern-Star

Müller bei der EM? DFB reagiert auf sein Video

Fußball International
15.05.2024 17:45

Ist Thomas Müller bei der EM dabei, oder doch nicht? Ein Video des Bayern-Stars im DFB-Trikot sorgt jedenfalls derzeit auf Instagram für mächtig Aufregung ...

Bundestrainer Julian Nagelsmann überrascht bei der EM-Nominierung seiner Nationalspieler mit einer Salami-Taktik: Häppchenweise und mithilfe von Medien, Influencern, Prominenten und Fans macht der DFB seine EM-Kicker öffentlich – und dann kam plötzlich ein Müller-Posting!

(Bild: AFP or licensors)

„Kick it like Müller“
Das Bayern-Urgestein „nominierte“ sich via Instagram selbst für die Europameisterschaft – zumindest vermuteten dies Tausende User, als sie das Video gesehen hatten, in dem der Stürmer im DFB-Trikot aufspielt. „Kick it like Müller“, kommentierte der mit 128 Länderspielen erfahrenste deutsche Spieler, der mit 45 Treffern auch die meisten Tore vorweisen kann.

Eine offizielle Bestätigung des DFB zur Nominierung stand zunächst aus. Auf Anfrage der deutschen Presseagentur stellte der DFB später klar, dass es sich bei dem Video um keine offizielle Aktion des Verbands handle, sondern allein von Müller selbst initiiert worden sei. Es handele sich dabei um das Eigenwerk Müllers.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele