Handballer bei WM 2025

Tobi Wagner: „Ziel ist jetzt, dort abzuliefern“

Für Bregenz Handball ist in der HLA Meisterliga bereits nach dem Viertelfinale Schluss. Im Nationalteam hat Kreisläufer Tobias Wagner wieder mehr Grund zu lachen gehabt. In „Handball – Das Magazin“ spricht der 29-Jährige über die erfolgreiche Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2025. Auch die Haltung innerhalb der Mannschaft hat sich in den letzten Jahren verändert. „Früher war es das Ziel, sich zu qualifizieren. Das Ziel ist jetzt, dort abzuliefern“, verrät er im Gespräch mit Moderator Martin Grasl. 

Bregenzer Doppelrunden, Geheimfavorit auf den Titel
Seit dem vergangenen Sommer spielt Tobias Wagner für Bregenz Handball. Im Grunddurchgang wird vorallem die Phase nach dem Jahreswechsel zum möglichen Stolperstein. „Die Doppelrunden haben uns letztendlich Körner gekostet“, erzählt der Kreisläufer. In der HLA Meisterliga sieht er ein offenes Rennen um den Titel, mit dem HC Linz hat Wagner einen Geheimtipp in dieser Saison. Am Samstag sehen Sie den ersten Halbfinal-Doppelpack (ab 18.25 Uhr Fivers – Linz und ab 20.15 Uhr Hard – Krems) auf krone.tv. Die gesamte Episode von „Handball – Das Magazin“ sehen Sie im Video!

 krone.at
krone.at
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele