Ab 6. Mai in Wörgl

Fokus auf Garten: Deutsche Kette bald in Tirol

Tirol
11.04.2024 17:00

Auf rund 2300 Quadratmetern eröffnet in Wörgl demnächst der erste Discounter von Thomas Philipps in Tirol. Über 18.000 Artikel werden im Sortiment zu finden sein. Es handelt sich um den neunten Standort der deutschen Kette in Österreich.

Gute Nachrichten für Gartenliebhaber vor allem im Raum Wörgl. Am 6. Mai eröffnet Thomas Philipps den ersten Markt in Tirol und gleichzeitig den größten in Westösterreich. „Auf rund 2300 Quadratmetern bietet Marktleiter Carsten Nordhoff gemeinsam mit seinem Team alles, was für Haushalt, Heim, Garten und Tier gebraucht wird“, heißt es von dem deutschen Familienunternehmen. Von Gartenartikeln, Haushaltswaren über Dekoration bis hin zu Drogerieartikeln und Tiernahrung bietet der neue Markt 18.000 Artikel.

Martin Gaber ist der Geschäftsführer von Thomas Philipps Österreich. (Bild: © Adrian Almasan | www.adrianalmasan.com)
Martin Gaber ist der Geschäftsführer von Thomas Philipps Österreich.

Bisher schon acht Standorte in Österreich
„Wöchentlich gibt es 200 zusätzliche Aktions- und Saisonwaren. Und das alles zu niedrigen deutschen Discounter-Preisen“, versichert das Unternehmen. Bisher betreibt es acht Standorte in Österreich. „Dass wir innerhalb kürzester Zeit bereits den neunten Markt in Österreich eröffnen, zeigt, dass unser preisbewusstes Konzept bei den Menschen ankommt“, freut sich Martin Gaber, Geschäftsführer von Thomas Philipps in Österreich.

Errichtet wird das Geschäft gegenüber dem Einkaufszentrum M4.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele