12.07.2012 14:36 |

Für 24.000 Dollar

US-Website bietet Survival-Kit gegen Zombies an

Das US-Unternehmen OpticsPlanet hat auf den Zombie-Hype der letzten Jahre reagiert und bietet ein umfangreiches Survival-Kit gegen Untote an. Für den Fall, dass diese einmal Jagd auf Lebende machen, soll das 24.000 Dollar (knapp 19.700 Euro) teure "Zombie Extermination Research and Operations Kit" (kurz: Z.E.R.O., Bild) helfen.

Zum Z.E.R.O. gehört zum Beispiel ein Erste-Hilfe-Koffer, der neben Verbänden, Mullbinden und Pflastern auch antiseptische Tücher, eine Brandsalbe und Kühlpads enthält. Verstärkte Kevlar-Handschuhe sollen vor Verletzungen und Zombie-Bissen schützen.

Ein Nachtsichtgerät und eine Wärmebildkamera sollen helfen, die Untoten von lebenden Menschen zu unterscheiden. Für allenfalls vorhandene Waffen gibt es eine spezielle Lampe sowie ein Zielfernrohr, das ein Laserlicht als Zielhilfe eingebaut hat.

Und weil diese High-Tech-Geräte nach Strom verlangen, gehören zum Survival-Kit von OpticsPlanet auch eine Lithium-Batteriebox namens "SureFire 123A", in der nicht weniger als 400 Stück der Energiespeicher enthalten sind, sowie eine tragbare Photovoltaik-Anlage, die selbst bei wenig Sonnenlicht Elektrizität (bis zu 62 Watt) liefern soll.

Außerdem sind in dem 24.000-Dollar-Set eine Schutzweste, eine Uhr mit elektronischem Kompass, Überlebensmesser, eine spezielle Tasse, sowie ein Minilabor enthalten, schreibt das Unternehmen mit Sitz in Northbrook (Illinois) auf seiner Website, wo zudem ein witziges Video (siehe auch oben) veröffentlicht wurde.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol