„Wer will mich?“

Tiere auf der Suche nach einem guten Zuhause

Oberösterreich
01.03.2024 12:00

Nicht alle Fellnasen haben das Glück, in einer geborgenen Umgebung aufzuwachsen. Wir stellen hier einige Tiere vor, mit denen es das Schicksal nicht so gut meinte. Sie können von Tierschutzstellen adoptiert werden.

Freigangplatz gesucht
Lady (am Bild) und Tommy, beide 10 Jahre alt, sind ruhige und angenehme Zeitgenossen. Am liebsten möchten sie zusammenbleiben. Tel.: 0732/247887.

Für Hundekenner
Hades, ein sechs Jahre alter American Staffordshire Terrier, sollte zu Menschen mit Hundererfahrung kommen. Der Rüde ist jagdlich sehr interessiert, nicht nur Katzen und Kleintiere, sondern auch jegliches Wild fällt unter sein Beuteschema. Tel.: 0732/247887.

Lois und Levi
Acht Monate alt sind diese Katzengeschwister, die man erst aus der Reserve locken muss, weil sie sich anfangs zurückhaltend zeigen. Die niedlichen Samtpfoten spielen gerne und wenn sie Vertrauen gefasst haben, schmusen Lois und Levi auch mit ihren Besitzern. Tel.: 0664/9642685.

Typische Schäferhündin
Xelly (2 Jahre) verträgt sich mit Artgenossen, Katzen und Kleintiere kennt die Vierbeinerin nicht. Ein paar Stunden alleinezubleiben ist für sie kein Problem. Tel.: 0732/247887.

Kaninchen auf Platzsuche
Die dreijährige Wiskey kam zusammen mit ihren Schwestern Holly und Yoda ins Linzer Tierheim. Das Trio ist Außenhaltung gewöhnt und wird einzeln und gemeinsam zu kastrierten Rammlern vergeben. Tel.: 0732/247887.

Katzentrio
Itchy, Lilly und Alexa (am Bild, 5 bis 7 Monate) hatten bereits das große Los gezogen und ein schönes Zuhause gefunden. Leider kommt es im Leben manchmal ganz anders als man denkt und so hat sich die Situation der Halter unerwartet verändert. Jetzt muss das Trio wieder auf Platzsuche gehen.

Alle drei sind Weibchen, anfangs schüchtern und brauchen verständnisvolle Menschen, die ein ruhiges Umfeld bieten können. Tel.: 0732/247887.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele