„Die Zeit rast dahin“

Elena Uhlig zeigt Bilder ihrer Traumhochzeit

Adabei Österreich
11.12.2023 11:28

Sie haben „Ja“ gesagt: Elena Uhlig (48) und ihr Partner Fritz Karl (55) sind im November nach 17 Jahren Beziehung und vier gemeinsamen Kindern vor den Traualtar getreten. Nun teilt die Schauspielerin endlich die herrlichen Bilder ihrer Traumhochzeit.

Vor einem Monat hat Elena Uhlig ihren Partner Fritz Karl nach 17 gemeinsamen Jahren geheiratet. Wie „Bunte“ berichtete, haben sie sich in Österreich das Jawort gegeben.

„Die Zeit rast dahin“
„Heute sind wir schon 4 Wochen verheiratet“, freut sich die 48-Jährige jetzt auf Instagram und postet dazu einen Zusammenschnitt aus Aufnahmen, der mit Musik unterlegt ist. „Die Zeit rast dahin und nun habe ich es endlich geschafft, euch noch mehr Impressionen unserer Hochzeit zusammenzufassen.“

Der kurze Clip zeigt Eindrücke des Schiffs, auf dem die Traumhochzeit stattgefunden hat, Elena im atemberaubenden Brautkleid sowie gemeinsame Momente mit Familie und Freunden - und natürlich mit ihrem Ehemann.

„Alles ist im Fluss“: Traumhochzeit auf dem Wasser
Die ewige Liebe hätten sie sich bei einer Flusskreuzfahrt vor Familie und engen Freunden geschworen. „Wir haben ein Schiff der Amadeus-Flotte gemietet und luden unsere Gäste zu einer Flusskreuzfahrt ein. Wir fanden das ein sehr schönes Symbol für unser Leben und unsere Liebe: Alles ist im Fluss“, erklärte die Autorin.

Bei der Trauung am 10. November seien sowohl ihre vier gemeinsamen als auch Karls drei Kinder, die er mit in die Beziehung gebracht hat, anwesend gewesen, hatte sie zuvor bereits berichtet. Dass sie auf dem Wasser „Ja“ sagen wollten, hatten sie bereits vorab verraten.

Romantischer Antrag: „Hatte nicht damit gerechnet“
„Ich hatte gar nicht mehr damit gerechnet, in meinem Leben überhaupt noch mal zu heiraten“, verriet Elena Uhlig Ende September gegenüber „Bunte“. Obwohl eine Hochzeit laut der Moderatorin nie ein Thema gewesen sei, hat Fritz Karl während eines Skiurlaubs im Februar dieses Jahres um die Hand seiner Liebsten angehalten. Denn wenn man vier gemeinsame Kinder hat, sei man ohnehin eine Einheit.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele