28.09.2023 11:18

Pleite im Carabao Cup

Titel futsch: Guardiola macht sich darüber lustig

Manchester City verlor in der dritten Runde des Carabao Cups bei Newcastle United mit 0:1. Pep Guardiola machte sich im Anschluss auf der Pressekonferenz über die Frage lustig, ob er nach dem Ausscheiden enttäuscht sei (siehe Video oben).

„Glauben Sie, das Ziel war es, das Quadrupel zu gewinnen?“, schmunzelte Guardiola: „Ganz ehrlich? Das ist es nicht.“ Im Carabao-Cup würde er immer Spieler einsetzen, die sonst keine Spielzeit bekommen, erklärte er.

Star-Trainer Pep Guardiola hat sich über eine Reporter-Frage prächtig amüsiert. (Bild: Screenshot Stats Perform/Glomex)
Star-Trainer Pep Guardiola hat sich über eine Reporter-Frage prächtig amüsiert.
(Bild: Screenshot Stats Perform/Glomex)

Eine Cup-Niederlage, die Guardiola schnell verdaut hat. Am Samstag gastiert Manchester City bei Wolverhampton in der Liga, ehe es nächsten Mittwoch in der Champions League gegen RB Leipzig geht.

krone Sport
krone Sport
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele