Chaoten trennen Müll

Beschwerden, Restmüll und spezielle Spaziergänge

Kärnten
10.09.2023 05:00

Die Arbeit bei der Müllabfuhr gefällt Volte zwar schon, aber die vielen Beschwerden nerven ihn schon. Manchen kann man es einfach nicht recht machen. Da braucht er seine entspannenden Spaziergänge.

„Einmal sind wir zu früh unterwegs, oder wir sind zu laut, oder wir versperren den Autos den Weg. Dabei machen wir nur unseren Job“, ärgert sich Volte über manche Kunden. „Aber zumindest, wenn ich fertig bin, weiß ich, dass ich die Stadt eine Spur sauberer gemacht habe.“ Und er hat jetzt einen eigenen Müllbereich: Restmüll.

„Da machen die Leute die meisten Fehler - wenn sie nicht wissen, wohin mit einem Material, dann hauen sie ihn einfach in den Restmüll“, beschwert sich Volte. „Das fehlt beim Recycling - da muss dann mehr verbrannt werden.“ Zur Entspannung geht er derzeit gerne spazieren - zu Andis Schock mit WG-Katze „Minki“. Doch auch dort entkommt er dem Thema nicht - überall Abfall und Sackerl mit Gackerl am Boden. Und die Hundebesitzer schauen auch immer so blöd ...

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele