amfAR-Gala

Die Promis setzten in Venedig auf sexy Transparenz

Star-Style
04.09.2023 14:15

Bei der amfAR-Gala in Venedig gab es am Sonntagabend nicht nur atemberaubende Looks, sondern auch ziemlich viel Haut zu sehen. Ziemlich nackt trieben es unter anderem Kate Beckinsale oder Rita Ora.

Dass freizügige Nacktkleider im Trend liegen, ist längst kein Geheimnis mehr. Kein Wunder, dass sich die Promi-Beautys auch bei der amfAR-Gala in Venedig am Wochenende gerne in ziemlich durchsichtige Stoffe hüllten und viel Haut zeigten.

Tiefe Einblicke
Einer der Hingucker-Looks des Abends war jener von „Underworld“-Beauty Kate Beckinsale. Sie erschien in einem Kleid aus schwarzem Transparent-Stoff und goldenen Fransen. Unter dem Hauch von Nichts von Designer Georges Chakra trug die Schauspielerin einen goldenen Body, der ihre Kurven ebenfalls nur spärlich bedeckte.

Unter dem Hauch von Nichts trug Kate Beckinsale einen ziemlich knapp bemessenen, goldenen Body. (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Unter dem Hauch von Nichts trug Kate Beckinsale einen ziemlich knapp bemessenen, goldenen Body.

Auch Rita Ora setzte auf den angesagten Nackt-Trend und wählte eine Variante in einem Braunton mit großer, weißer Blüte. Vor allem die Rückansicht der Sängerin ließ die Kameras der wartenden Fotografen glühen.

Von vorne ein Blickfang, ... (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Von vorne ein Blickfang, ...
... von hinten ein wahrer Hingucker: Rita Ora ließ im transparenten Dress tief blicken. (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
... von hinten ein wahrer Hingucker: Rita Ora ließ im transparenten Dress tief blicken.

Einen glamourösen Auftritt legte auch Schauspielerin Michelle Rodriguez auf den rosaroten Teppich der amfAR-Gala hin. Zahlreiche Pailletten sorgten bei ihrem Transparent-Kleid dafür, dass das Wichtigste bedeckt blieb. 

Michelle Rodriguez sah an diesem Abend ebenfalls zauberhaft aus. (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Michelle Rodriguez sah an diesem Abend ebenfalls zauberhaft aus.

Rot und One-Shoulder-Kleider im Trend
Neben Transparenz lag auch Rot bei den Promis hoch im Kurs. Model Barbara Meier sah in ihrer Robe von Eva Poleschinski einfach bezaubernd aus. Und auch Sängerin Leona Lewis machte in einer feuerroten Robe eine gute Figur. 

Barbara Meier setzte auf eine rote Robe von Eva Poleschinski. (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Barbara Meier setzte auf eine rote Robe von Eva Poleschinski.
Leona Lewis kam ebenfalls in Rot (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Leona Lewis kam ebenfalls in Rot
Carla Bruni machte im One-Shoulder-Dress eine gute Figur. (Bild: (c) www.VIENNAREPORT.at)
Carla Bruni machte im One-Shoulder-Dress eine gute Figur.
Milla Jovovich kam im opulenten Prada-Dress. (Bild: www.viennareport.at)
Milla Jovovich kam im opulenten Prada-Dress.

Carla Bruni setzte auf eine One-Shoulder-Robe in einem Khaki-Ton, ebenso wie Milla Jovovich, die in einer fliederfarbenen und aufwändig bestickten Robe von Prada die Blicke auf sich zog.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele