12.11.2011 11:58 |

Lob für den Premier

Putin: "Berlusconi letzter Mohikaner der Politik"

Der russische Premier Wladimir Putin hat seinen Amtskollegen und Freund Silvio Berlusconi als einen der "größten europäischen Politiker" gelobt. "Er ist einer der letzten Mohikaner der Politik. Trotz der Sexskandale hat er Italien interne Stabilität beschert", sagte Putin nach Angaben italienischer Medien.

"Berlusconi ist eine offene Person, die immer sagt, was sie denkt", so der russische Regierungschef. Er bezeichnete seine Beziehung zum scheidenden italienischen Premier als "sehr freundschaftlich".

Berlusconi habe bewusst viel über sein sexuelles Leben enthüllt, um Aufmerksamkeit zu erregen, meinte Putin weiter. Er berichtete von Privatgesprächen mit dem ehemaligen deutschen Bundeskanzler Gerhard Schröder über Berlusconi. "Schröder meinte, Berlusconi sei ein Anarchist. Italien sei grundsätzlich ein anarchistisches Land, daher sei Berlusconi dort so beliebt."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.