09.05.2023 09:12

Peter Stöger:

„PSG konnte das von den Rapid-Fans nicht glauben“

Teil zwei der Podcast-Episode mit Peter Stöger. Sehen und hören Sie hier (im Video oben), warum er mit dem FC Tirol nicht Meister wurde, warum er zu Rapid wechselte, wie seine Anfangszeit in Grün-Weiß war („Ich konnte zur Mannschaftspräsentation nicht raus. Es gab Morddrohungen, die kamen wahrscheinlich per Fax, oder der Reiter hat sie vorbeigebracht“, scherzt er), wie Trifon Ivanov als Mitspieler war, warum Rapid das Europacup-Finale verlor („PSG konnte nicht glauben, dass sie gewonnen, aber die Rapid-Fans uns stundenlang gefeiert haben“) warum es zum Zerwürfnis mit Ernst Dokupil kam, wie er seine zwei Triplepacks im Nationalteam abgespeichert hat und wie er die Wiener Stadthalle abgespeichert hat.

Sie haben den ersten Teil des Gesprächs mit Stöger versäumt? Hier können Sie‘s nachsehen:

(Bild: krone.at, GEPA)

Gute Unterhaltung mit der ereignisreichen Karriere von Peter Stöger!

Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele