Urlieb:

Kates Klavierlehrer schrieb Krönungssong für Kids

Royals
04.05.2023 11:11

Im Video oben intonieren Schüler einer britischen Volksschule fröhlich und lautstark ein Lied, das ein Musiklehrer zu Ehren von König Charles geschrieben hat. Und nicht irgendein Musiklehrer ...

Vor zwei Jahren sorgte Prinzessin Kate Aufsehen und Bewunderung, als sie sich während des royalen Weihnachtskonzerts in der Westminster Abbey selbst ans Klavier setzte.

Jetzt hat ihr einstiger Klavierlehrer, Daniel Nicholls, anlässlich der Krönung von König Charles ein Lied komponiert, das seiner Meinung nach alle Briten nach der Krönung anstimmen sollten. 

(Bild: www.pps.at)

Pippa begeistert
Schüler der Buxton School in East London - siehe Video oben - haben „Defender of Us All“ („Unser aller Beschützer“), womit Charles gemeint ist, jedenfalls bereits einstudiert und es scheint ihnen zu gefallen.

Vielleicht singt Kate das Lied ja sogar mit ihren Kindern George (9), Charlotte (8) und Louis (5).

Ihre Schwester Pippa, die ebenfalls drei Kinder hat, habe den Song jedenfalls schon gehört, so der engagierte Komponist gegenüber der BBC, und sie sei begeistert von dem jubilierenden Refrain gewesen.

Kate und William mit ihren älteren Kindern George und Charlotte (Bild: APA/AFP/POOL/Andrew Matthews)
Kate und William mit ihren älteren Kindern George und Charlotte

„Jeder kann es singen“
Daniel Nicholls hat das Lied gemeinsam mit seiner Frau Sandra geschrieben. Die Idee sei gewesen, „dass es für jeden ist, also kann jeder es singen“, sagt er. 

Der Musiklehrer, der die „quirlige Kate“, wie er sagt, zwischen ihrem 11. und 13. Lebensjahr unterrichtet hat, betont, dass das Lied nichts Elitäres wäre. 

„Es ist nicht etwas, das für die Krönung oder für die Abtei selbst gedacht ist. Es ist für alle zum Singen gedacht. Wir hoffen also, dass alle Schüler es am Tag vor der Krönung singen werden und dass jeder im ganzen Land es nach der Krönung auf seinen Festen singen kann.“

Nicholls und seine Frau wohnen der in der Nähe des Hauses der Familie Middleton in Bucklebury in Berkshire.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele