17.04.2023 14:57

DTM-Tests in Spielberg

Mick Wishofer: „Angespannt nicht, aber Respekt“

In unserer dieswöchigen Ausgabe von „Boxenstopp“ blicken wir zurück auf das ereignisreiche MotoGP-Rennen in Austin, wo Alex Rins eine lange Durststrecke für Honda beendet. Der Spanier feiert den ersten Sieg für den japanischen Hersteller seit 2021. Außerdem sprechen Moderator Martin Grasl und Experte Stefan Burgstaller mit Neo-DTM-Fahrer Mick Wishofer, der im Studio zu Gast ist. Der Wiener hat am vergangenen Wochenende mit seinem Lamborghini wichtige Erfahrungen gesammelt und seine zukünftigen Kontrahenten beobachtet. Verspürt er Nervosität? „Angespannt bin ich nicht, aber Respekt habe ich“, so der 23-Jährige.

 krone.at
krone.at
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele