Erster See öffnet

Weissensee ab Freitag zum Eislaufen freigegeben

Kärnten
29.12.2022 08:58

Ab morgen, Freitag, soll der Weissensee zum Eislaufen freigegeben werden. Sofern das Wetter hält!

„Der Wettergott hat es gut mit uns gemeint. In den letzten zwei Nächten gab es ausreichend Minusgrade im Bereich der Eisfläche. Und vor allem blieb tagsüber ein Kaltluftsee über der Eisfläche liegen“, teilt Bernhard Jank, Eismeister vom Weissensee in Oberkärnten mit. „Daher können wir ab Freitag, dem 30. Dezember, die präparierten Flächen am Westteil vom Weissensee offiziell für den Eisbetrieb freigeben.“

Hoffen auf Eröffnung
Doch jetzt bleibt erstmal zu hoffen, dass sich das Wetter nicht verschlechtert. „Wird es wärmer, können wir dieses Jahr keinen Eislaufbetrieb starten und müssen weiter warten“, so Jank weiter.

Eine aktuelle Aufnahme (29. Dezember) vom Weissensee. (Bild: Hannes Wallner )
Eine aktuelle Aufnahme (29. Dezember) vom Weissensee.
Webcamfoto vom 29. Dezember. (Bild: https://weissensee5.it-wms.com)
Webcamfoto vom 29. Dezember.

Drei Kilometer lange Strecke wird eröffnet
Soll es jedoch klappen, dann wird eine Rundbahn mit einer Länge von drei Kilometer eröffnet. „Eisstockbahnen sowie Eishockeyflächen werden nach Möglichkeit angelegt. Absperrungen sind zu beachten, das Nordufer mit den Steganlagen und das Schilf sind nicht zu betreten - dort herrscht Einbruchgefahr!“

Janks Empfehlung bei milden Temperaturprognosen: „Am frühen Vormittag aufs Eis!“ Das Tagesticket für Eis und Loipe kostet ab zehn Jahren 8 Euro. 

Andere Kärntner Seen gesperrt
Auf allen anderen Kärntner Seen herrscht akute Einbruchgefahr. Diese sind aufgrund dessen nach wie vor nicht zum Eislaufen freigegeben. Alle Infos zu gesperrten oder freigegebenen Flächen gibt es unter anderem hier

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele