Kaiserweihnacht

Aussteller am Bergisel: Bunt und mit Präzision

Tirol
14.12.2022 17:00

Die Kaiserweihnacht am Innsbrucker Bergisel stellt Handwerk und Regionales in den Mittelpunkt. Mit dabei: Holzunikate mit Gravur aus dem Ötztal und entzückende Filz-Figuren aus Münster.

Wer individuelle Geschenke mit regionalem Bezug sucht, wird am Adventmarkt der Kaiserweihnacht am Innsbrucker Bergisel fündig. Die 16 Aussteller warten mit originellen Ideen und handwerklicher Präzision auf. Die „Krone“ hat einige in ihrer Werkstatt besucht.

„Bei mir können Pferde blau und Kühe rot sein“
Wichtel, Handpuppen, Christbaumanhänger und andere liebevoll gestaltete Einzelstücke aus Filz werden in Lydias Kunterbunter Welt in Münster gezaubert. In der Kreativwerkstatt von Lydia Stix merkt man sofort, dass sie Farben liebt. Entdeckt hat die gebürtige Seefelderin ihre bunte Seite beim Malen. „Bei mir können Pferde blau oder Kühe rot sein“, lacht die gelernte Krankenschwester. „Fade Farben machen mich depressiv.“ Bunt sind daher ihre Produkte. „Nur die Bärte der Wichtel lasse ich unberührt. Die sind aus Schafswolle, die mir mein Nachbar zur Verfügung stellt“, verrät die Unterländerin.

Nur die Bärte der Wichtel bleiben naturbelassen. Die Schafwolle steuert der Nachbar bei. (Bild: Thurner Samuel)
Nur die Bärte der Wichtel bleiben naturbelassen. Die Schafwolle steuert der Nachbar bei.

Mit dem Nähen ihrer Figuren hat Lydia vor acht Jahren begonnen. „Dafür braucht man auch einen verständnisvollen Mann – den habe ich zum Glück gefunden“, lacht die lebenslustige 53-Jährige. Der starke Göttergatte ist auch gefragt, wenn es auf zum nächsten Handwerksmarkt geht.

Mitarbeiterin Claudia Pohl bei der Arbeit am Laser. (Bild: Pohl)
Mitarbeiterin Claudia Pohl bei der Arbeit am Laser.

Moderne Technik für Holz und andere Materialien
Präzision ist der Anspruch des Labels „Lasertechnik Ötztal“. Alles, was sich gravieren lässt – aber vor allem Holz – wird dort individuell gestaltet. „Wir verwenden viel Zirbe. Sie ist ein edles Holz und lässt sich gut bearbeiten“, erklärt Thomas Pohl, einer der Chefs.

Kaiserweihnacht am Bergisel

  • Öffnungstage: Freitag bis Sonntag (noch bis 18. Dezember)
  • Öffnungszeiten: Fr (14 - 21 Uhr), Sa (11 - 21 Uhr), So (11 - 20 Uhr)
  • Sonderöffnungstage: 19./20. Dezember (jeweils von 11 bis 20 Uhr)
  • Rahmenprogramm: An den Wochenenden: Kinderbasteln, Familienwerkstatt, Live-Musik, Christkindlpostamt für den Brief ans Christkind
  • Alle Informationen zu Programm & Ausstellern: www.kaiserweihnacht.at

Ob kleine Anhänger oder große Holzwürfel, ob Dekorationsartikel oder Gebrauchsgegenstände – es lasse sich fast alles mit der Lasertechnik veredeln, meint Pohl. Bei der Frage nach dem ungewöhnlichsten Auftrag muss der Ötztaler schmunzeln: „Das war ein vergoldetes Holzschnitzel als Trophäe für eine Wanderveranstaltung.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele