Wurde nur 62 Jahre alt

Tina Turner trauert um ihren Sohn Ronnie

Society International
10.12.2022 09:38

Tina Turner in Trauer um ihren Sohn: Auf Twitter machte die Sängerin den Tod von Ronnie Turner öffentlich. Er wurde nur 62 Jahre alt.

Auf Instagram postete Tina Turner ein Schwarz-Weiß-Foto von sich, das sie mit geschlossenen Augen zeigt. Dazu schrieb die 83-Jährige: „Ronnie, du hast die Welt viel zu früh verlassen. In Trauer schließe ich meine Augen und denke an dich, meinen geliebten Sohn.“

Auch Ronnie Turners Ehefrau Afida teilte auf Social Media ihre Trauer und teilte einige Familien-Schnappschüsse. „Mein Ehemann, mein bester Freund, mein Baby. Ich habe bis zum Schluss mein Bestes gegeben, aber ich konnte dich nicht mehr retten. Ich liebe dich seit 17 Jahren. Es ist schlimm. Ich bin sehr wütend“, schrieb sie dazu.

Erneuter Schicksalsschlag für Tina Turner
Wie französische Medien schrieben, habe Ronnie wegen einer Alzheimererkrankung bis zuletzt intensive Pflege benötigt. Afida, die wie Tina Turner Sängerin ist, kümmerte sich um ihren schwer kranken Ehemann.

Ronnie Turner war der jüngste leibliche Sohn von Tina Turner. Er stammt aus der Ehe mit Ex-Mann Ike Turner, der 2007 an einer Kokain-Überdosis verstarb. Für Turner ist es bereits das zweite Mal, dass sie um ein Kind trauern muss. 2018 beging ihr Sohn Craig Turner mit nur 59 Jahren Selbstmord.

„Das ist so eine Tragödie mit dir und deinem Vater und deinem Bruder Craig“, schrieb Afida weiter. „Jetzt seid ihr wieder vereint. Ruhe in Frieden. Das ist so unfair.“

Wenn Sie oder eine Ihnen nahestehende Person sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden oder von Suizid-Gedanken betroffen sind, wenden Sie sich bitte an die Telefon-Seelsorge unter der Telefonnummer 142. Weitere Krisentelefone und Notrufnummern finden Sie HIER.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele