Schadenersatz

Etappensieg für vorzeitig gekündigte Strom-Kunden

Oberösterreich
12.10.2022 19:00

Auch ein zweites (nicht rechtskräftiges) Urteil gibt den ehemaligen Kunden des Billigstromanbieters maxenergy recht: Das Unternehmen soll ihnen wegen der vorzeitigen Vertragsaufkündigung Schadenersatz zahlen.

Sofortigen Schadenersatz für Stromkunden von Maxenergy fordert der Verein für Konsumenteninformation (VKI). Mit dem Linzer Rechtsanwalt Michael Poduschka hat der VKI am Bezirksgericht Haag (NÖ) ein zweites (nicht rechtskräftiges) Urteil gegen den Billigstromanbieter erwirkt. Poduschkas Kanzlei hat auch in Perg und Traun Klagen wegen einer vorzeitigen Auflösung von Stromlieferverträgen angestrengt.

Im Winter 2020/21 waren Kunden zu Maxenergy gewechselt. Im Vertrag war eine 18-monatige Preisgarantie enthalten. Maxenergy kündigte die Verträge aber nach der Mindestlaufzeit schon nach zwölf Monaten. Zwei Bezirksgerichte kamen bisher zu dem Schluss, dass Maxenergy eine Kündigung erst nach 18 Monaten hätte aussprechen dürfen.

Zitat Icon

Maxenergy sollte angesichts eines weiteren Urteils zugunsten der Betroffenen endlich einsehen, dass die Vertragskündigungen ohne rechtliche Grundlage erfolgt sind und daher Schadenersatz zu bezahlen.

Thomas Hirmke, Leiter des Bereichs Recht im VKI

Den Geschädigten wurden in Haag (NÖ) und Dornbirn (Vbg.) Schadenersatz in der Höhe der Mehrkosten – bei einem neuen Stromanbieter – für sechs Monate zugesprochen. Geld haben die enttäuschten Stromkunden aber noch keines gesehen.

Stromanbieter geht in Berufung
Denn Maxenergy will noch nicht klein beigeben. „Den richterlichen Entscheid des Bezirksgerichts Haag vom 6. Oktober 2022 kann Maxenergy nicht nachvollziehen. Gegen den Entscheid des Bezirksgerichts ergreift Maxenergy daher nun die zur Verfügung stehenden Rechtsmittel und geht in die Berufung. Das Urteil des Bezirksgerichts Haag ist somit bis auf Weiteres nicht wirksam“, heißt es in einer Aussendung.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele