„The Walking Dead“

Norman Reedus erhielt Stern am „Walk of Fame“

Society International
28.09.2022 07:47

In der Horrorserie „The Walking Dead“ tritt Norman Reedus in seiner Rolle als Zombiejäger oft blutverschmiert und schwer bewaffnet auf. Ganz anders präsentierte sich der US-Schauspieler am Dienstag auf Hollywoods „Walk of Fame“.

Im dunklen Anzug und mit Krawatte enthüllte Reedus (53) vor Fotografen und jubelnden Fans seine neue Sternenplakette. „Damit habe ich nie gerechnet“, sagte Reedus sichtlich gerührt. Dies sei wirklich eine große Ehre.

Die Auszeichnung feierte er mit seiner Familie. Gemeinsam mit seiner Mutter, Sohn Mingus (22) und seiner Lebenspartnerin, der deutschen Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger (46), posierte der Star auf dem Stern.

Liebeserklärung an Kruger
„Ich liebe dich so sehr“, sagte Reedus in seiner Rede an Kruger gewandt. Er dankte der Schauspielerin, dass sie ihm eine „wunderbare Familie“ gegeben habe. Reedus und Kruger sind Eltern der dreijährigen Tochter Nova. Sohn Mingus stammt aus der früheren Beziehung des Schauspielers mit dem dänischen Model Helena Christensen.

Plakette mit der Nummer 2734
Reedus wurde mit der 2734. Plakette auf dem berühmten Gehsteig im Herzen von Hollywood gefeiert. Als Gastredner waren seine „The Walking Dead“-Kollegen Jon Bernthal und Greg Nicotero dabei.

Reedus sei einer der nettesten, ehrlichsten und bescheidensten Menschen überhaupt, bescheinigte Bernthal seinem Co-Star. Nicotero, der bei „The Walking Dead“ als Spezialeffektekünstler, Produzent, Schauspieler und Regisseur mitmischt, verwies auf Reedus‘ „treu ergebene“ Fans, die die Serie über so viele Jahre am Leben gehalten hätten.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele