27.09.2022 12:30

Diskutieren Sie mit!

Wer wird Bundespräsident?

So viele unabhängige Kandidaten gab es schon lange nicht mehr! Kann einer von ihnen vielleicht sogar den Amtsinhaber, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, herausfordern? Katia Wagner trifft die Kandidaten, ab Mittwoch, 20.15 Uhr, auf krone.tv!

Am Stimmzettel für den 9. Oktober findet sich bei dieser Bundespräsidentenwahl eine bunte Auswahl an Kandidaten. Sie alle wollen Alexander Van der Bellen ablösen. Es wäre eine Sensation - doch kann sich das für einen ausgehen?

Dominik Wlazny: „Würde Karner und Kickl nicht angeloben“
Ein Kandidat, der inhaltlich vom aktuellen Staatsoberhaupt nicht ganz weit entfernt ist, ist Dominik Wlazny. Bekannt geworden ist er zwar unter seinem Künstlernamen Marco Pogo, als Bundespräsident würde er sein Alter Ego aber öfter in die Pause schicken und auch öfter zum Anzug greifen. Wen er als Bundespräsident nicht angeloben würde? „Karner als Innenminister und Herbert Kickl!“, sagt Wlazny im Gespräch mit Katia Wagner.

Staudinger: Sanktionskritik, Flüchtlingshilfe und Legalisierung von Cannabis
Ein weiterer Kandidat ist der als „Schuhrebell“ bekannt gewordene Heinrich Staudinger. Für ihn sei „sonnenklar“, dass er der bessere Bundespräsident wäre. 2016 hat er zwar noch Alexander Van der Bellen unterstützt, der habe laut Staudinger aber zu wenig für die „Ökologisierung“ unseres Landes getan. Dieses Mal will er es deswegen selbst wissen. Im Talk verrät er: Die Sanktionen gegen Russland sieht er kritisch, er wünscht sich mehr Flüchtlingshilfe und wäre für die Legalisierung von Cannabis zu haben.

Brunner will Regierung entlassen
Durch die Corona-Krise feierte die Partei „Menschen Freiheit Grundrechte“ (MFG) ihre ersten Erfolge. Einer ihrer Gründer, Michael Brunner, möchte es nun auch selbst wissen und stellt sich der Bundespräsidentenwahl. Natürlich sind die Corona-Maßnahmen nach wie vor ein Wahlkampfthema, aber Brunner würde noch weiter gehen: Er würde als Bundespräsident die Regierung entlassen wollen!

Wer wird Bundespräsident? - Mittwoch, 20.15 Uhr auf krone.tv!
Welcher Kandidat wird am 9. Oktober das Rennen um das Bundespräsidentenamt machen? Die ersten Kandidatengespräche mit Katia Wagner sehen Sie am Mittwoch um 20.15 Uhr auf krone.tv. Reden Sie mit und schalten Sie ein!

Katia Wagner Spezial - Wer wird Bundespräsident? Jeden Mittwoch um 20.15 Uhr auf krone.tv!

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele