In Rankweil ertappt

Deutscher (56) entpuppte sich als Rucksackdieb

Vorarlberg
10.07.2022 10:25

In den vergangenen Wochen war es in verschiedenen Schwimmbädern und an Baggerseen im Vorarlberger Rheintal immer wieder zu Rucksack-Diebstählen gekommen, während sich deren Besitzerinnen und Besitzer im kühlen Nass erfrischten. Nun konnte der mutmaßliche Täter von der Polizei auf frischer Tat ertappt werden.

Am Samstag, gegen 14.30 Uhr, erwischten Beamte des Landeskriminalamtes und der Polizeiinspektion Rankweil einen 56-jährigen Mann aus München auf frischer Tat bei einem weiteren Rucksackdiebstahl in Rankweil bei den Paspelsseen an der Gisinger Straße und konnten ihn festnehmen.

In einer ersten Vernehmung gestand der Münchner, in den vergangenen Wochen mehrere Rucksackdiebstähle im Rheintal begangen zu haben. Die weiteren Erhebungen zur Abklärung weiterer Delikte werden von der Polizeiinspektion Rankweil geführt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
10° / 18°
stark bewölkt
11° / 19°
leichter Regen
12° / 20°
bedeckt
12° / 20°
leichter Regen



Kostenlose Spiele