27.06.2022 18:00 |

Wie gibt‘s das?!

US-Abtreibungsverbot ist „Krieg gegen Frauen!“

Der Supreme Court hat - nach fast 50 Jahren - das liberale Abtreibungsrecht in den USA gekippt. In etwa der Hälfte der Bundesstaaten kommt es jetzt also zu massiven Einschränkungen und sogar Abtreibungsverboten. Was genau bedeutet das für betroffene Frauen vor Ort? Welche Möglichkeiten haben sie jetzt und warum ist diese Situation für sie so gefährlich? Darüber und auch über die „frauenfeindlichen“ Abtreibungsgesetze in Österreich spricht Podcasterin Annie Müller Martínez mit DDr. Christian Fiala, er ist Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und setzt sich bereits seit Jahren für offenere und liberalere Abtreibungsrechte ein.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Warum darf sich der Staat in solch intime Angelegenheiten einmischen und über Frauenkörper und ihr Wohlbefinden entscheiden? Wie könnte man hier anders vorgehen oder welche Regulierungen wünschen Sie sich im Bezug auf Abtreibungen? Diskutieren Sie gerne mit!

Holen Sie sich Ihr gratis „Wie gibt’s das?!“-Podcast-Abo überall, wo es Podcasts gibt, und versäumen Sie keine neue Episode mehr!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol