14.05.2022 07:41

Ära geht zu Ende

Bayer-Boss Rudi Völler verlässt Bundesliga-Bühne

Ein ganz Großer des deutschen Fußballs tritt von der Bundesliga-Bühne ab: Rudi Völler nimmt als Sport-Geschäftsführer von Bayer Leverkusen Abschied vom Werksklub, den er seit 1994 repräsentiert hat.

„Es wird das letzte Spiel für Rudi Völler sein, alle werden bestrebt sein, eine gute Leistung auf den Platz zu bringen und einen Sieg zu holen“, sagte Bayer-Coach Gerardo Seoane vor dem Duell mit Freiburg.

krone Sport
krone Sport
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele