28.04.2022 15:28 |

Seit 30 Jahren

Jubiläum für den beliebten Viktringer Flohmarkt

Morgen, Freitag, startet die bereits 58. Auflage des Viktringer Flohmarktes. Seit einigen Jahren gibt es einen Frühlings- und einen Herbsttermin. Die Erfolgsgeschichte einer der größten Kleinveranstaltungen Österreichs bei Klagenfurt begann vor 30 Jahren. Bis Sonntag kann auf den sieben Hektar getandelt werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit mehr als 700 Standlern auf sieben Hektar Fläche und bis zu 35.000 Besuchern gilt der Viktringer Flohmarkt als einer der größten Österreichs. Nach zwei Corona-Jahren mit Absage und kleineren Versionen ist der morgige Start eine Art Neubeginn. Immerhin haben sich wieder 450 Standler aus ganz Österreich, Italien, Slowenien, Deutschland und Polen angemeldet.

Die Profihändler auf Europatour machen gemeinsam mit Entrümplern den besonderen Angebotsmix aus. „Dazu kommt wohl das eigene Flair, weil wir ja auf einem Wiesengelände sind“, sagt Michael Schurian, der die Organisation 2008 von Gründer Helmut Riepan übernahm.

Auf den Vergnügungspark muss man diesmal noch verzichten, die Labestationen mit kleinen Sitzgärten und die Shuttlebusse zum Gelände gibt es aber.

Jeweils von 8 bis 16 Uhr wird von Freitag bis Sonntag getandelt.

Gernot Kurz
Gernot Kurz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)