16.04.2022 16:00 |

Wilder Nachwuchs

Echter „Babyboom“ im Tierheim Parndorf

Der Frühling ist wieder da und damit auch die Zeit der Tierbabys. Im Tierheim in Parndorf haben Claudia Herka und ihre Helfer derzeit alle Hände voll zu tun, um Hasenkinder, Fuchsbabys und anderen Nachwuchs groß zu ziehen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Für die Tierärztin ist es wichtig, darauf aufmerksam zu machen, dass nicht alle Tiere Hilfe benötigen bzw. gerettet werden müssen. „Wenn kleine Hasen alleine umherhoppeln, bitte lassen“, appelliert Herka.

Bringen Hund oder Katze die Tierchen allerdings heran, brauchen sie Hilfe und sollten im Tierheim abgegeben werden. Kleine Eichkätzchen sind übrigens fast immer hilfsbedürftig, wenn sie auf dem Boden angetroffen werden. Sind sie hungrig, suchen sie Hilfe. „Dann gehen sie auch auf Menschen zu“, weiß die Tierärztin. 

Wer helfen möchte, kann spenden: Kennwort: Aufzucht; IBAN: AT78 3300 0000 0103 4974

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 27°
heiter
14° / 27°
heiter
11° / 27°
heiter
14° / 28°
heiter
12° / 27°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)