11.04.2022 13:35 |

Billie Jean King Cup

Tennis: ÖTV-Frauen besiegen Bulgarien

- Österreichs Tennis-Frauenteam hat beim Billie Jean King Cup (früher Fed Cup) in der Türkei einen guten Start hingelegt. Julia Grabher und Sinja Kraus sicherten am Montag in Antalya in der Europa-Afrika-Gruppe I mit ihren Einzelerfolgen im Duell mit Bulgarien vorzeitig den Sieg.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Grabher (WTA-Nummer 198) setzte sich auf dem Sandplatz gegen die in der Weltrangliste knapp hinter ihr liegende Isabella Schinikowa nach nur 67 Minuten mit 6:2,6:3 durch. Zuvor hatte Kraus (Nummer 402) gegen Julia Terzijska (522) mit 6:1,6:4 die Oberhand behalten. Das Doppel stand noch aus.

In Pool B sind Slowenien (Dienstag), Georgien (Mittwoch), Schweden (Donnerstag) und Kroatien (Freitag) die weiteren Gegner der ÖTV-Auswahl (jeweils ab 09.00 Uhr MESZ), der auch noch Barbara Haas, Melanie Klaffner und Tamira Paszek angehören.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol