02.04.2022 06:00 |

Netflix-Dreh in Wien

Café Korb als Kulisse für Thriller mit Centineo

Hollywood-Dreh in Wiens wohl kultigstem Café. Netflix-Feschak Noah Centineo samt Crew als Gast der legendären Susanne Widl.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Pssst, es ist alles noch top secret! Die Protagonisten üben sich in Schweigsamkeit, aber diesbezügliche vertragliche Verpflichtungen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass Wien dieser Tage Schauplatz einer Netflix-Produktion ist.

Thriller „Graymail“ wird auch in Wien gedreht
„Graymail“ lautet der Titel des Spionage-Thrillers mit Shooting-Star Noah Centineo in der Titelrolle. Gedreht wird ab Samstag im ersten Bezirk, der 25-jährige Feschak aus Florida soll hier auch Szenen haben. Über Extrawünsche drang (fast) nichts durch, außer dass ein Gym für ihn in der Nähe sein sollte.

Besonders spannend wird es am Mittwoch. Pünktlich zur Geisterstunde wird das Café Korb von Szene-Ikone Susanne Widl zur Hollywood-Kulisse. Die Chefin selbst darf nix sagen (wir erinnern uns, es gibt ja „Schweige-Verträge“), aber Fakt ist, dass ihr Haus unter unzähligen Cafés herausgepickt wurde. Ehre, wem Ehre gebührt ...

Norman Schenz
Norman Schenz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 20. Mai 2022
Wetter Symbol