01.04.2022 08:41 |

„Bildhübsches Mädchen“

Matthias Reim ist zum siebten Mal Papa geworden

Matthias Reim ist zum siebten Mal Papa geworden. Der 64-jährige Schlagersänger freute sich mit Ehefrau Christin Stark über die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes. Die beiden wurden am Donnerstag Eltern eines Mädchens.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Freude bei Matthias Reim und seiner Christin Stark über den gemeinsamen Nachwuchs ist riesengroß, wie der Schlagerstar der „Bild“-Zeitung verriet. „Wir sind unsagbar glücklich über die Geburt unseres Töchterchens“, teilte das Schlager-Paar die Baby-News. „Mutter und Kind sind wohlauf, es ist alles gut gegangen. Und Zoe ist wirklich ein bildhübsches Mädchen“, schwärmten die beiden in ihrem Statement weiter.

Baby ein „Herzenswunsch“
Für Matthias Reim ist es viel mehr als das siebte Kind mit der sechsten Frau, wie er in der ARD-Sendung „Schlagerboom“ im letzten Oktober verriet. Der erneute Nachwuchs sei „ein echter Herzenswunsch“, schwärmte der Ex-Mann von Sängerin Michelle damals.

Auch die 32-jährige Stark wünschte sich Nachwuchs, wie sie gegenüber MDR ausplauderte: „Wir haben viel darüber gesprochen. Wenn Matthias gesagt hätte, ich bin wirklich durch mit dem Thema, dann hätte ich überlegen müssen. Aber das war nicht so, sondern Matthias hat gesagt, ,Hey, ich habe das schon 5.000 Mal erlebt und wenn du das erleben möchtest, dann bin ich dabei‘."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol