19.03.2022 07:55 |

Weltcupfinale

Olympiasieger kämpft im Showdown um vierte Kugel

Nachdem es am vergangenen Wochenende das Ski- und Snowboardcross-Weltcupdoppel auf der steirischen Reiteralm gegeben hatte, sind die beiden Sportarten auch beim Finale in Veysonnaz (Sz) gemeinsam unterwegs. Für einen rot-weiß-roten Olympiasieger wird das Finale zu einem echten Showdown.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bereits heute wird es für die Skicrosser ernst. Die besten 32 der Weltcupsaison matchen sich um den letzten Weltcupsieg des Winters. Mit dabei wird auch der Vorarlberger Fredi Berthold sein. Der 30-Jährige liegt zwar „nur“ auf Rang 39 der Weltcupwertung, da allerdings verletzungs- und coronabedingte Ausfälle - wie etwa jener seines ÖSV-Teamkollegen Tristan Takats - im Finalfeld aufgefüllt werden, darf auch der Montafoner im Achtelfinale starten.

Am Sonntag ist dann der „Tag X“ für Olympiasieger Alessandro „Izzi“ Hämmerle. Der Gaschurner ist als Gesamtweltcupzweiter ins Wallis gereist. Auf Leader Martin Nörl (D) fehlen ihm 45 Punkte. Das heißt: Holt sich Izzi in Veysonnaz - eine seiner erklärten Lieblingsstrecken - seinen dritten Sieg in Serie, müsste Nörl mindestens auf Rang drei kommen, um Hämmerles vierten Gesamtweltcupsieg in Serie zu verhindern. Aber Vorsicht: Auch Izzis Teamkollege Jakob Dusek hat noch Chancen auf die Kristallkugel. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 20°
heiter
11° / 25°
heiter
11° / 24°
heiter
11° / 24°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)