Pannonia Fields blühen

Das rockigste Festival 2022 lockt 200.000 Fans an

Burgenland
17.03.2022 18:59

Nach zwei Jahren Stillstand laufen die Vorbereitungen für das Nova-Rock-Festival in Nickelsdorf auf Hochtouren. Das Line-up ist komplett. Die Fans dürfen sich auf ein Comeback der Lebensfreude im Sog harter Klänge von einem Großaufgebot an Spitzenbands freuen. Mehr als 200.000 Besucher werden erwartet.

Von 9. bis 12. Juni darf auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf erneut gerockt werden. Muse, Foo Fighters, Maneskin, Volbeat und Five Finger Death Punch sind als Headliner angesagt. Das Line-up machen Bands wie Mono & Nikitaman, Hot Milk und Leo Aberer nun komplett.

Kein Bruce Springsteen
„Bruce Springsteen wird noch nicht kommen“, merkte Veranstalter Ewald Tatar an. Die Botschaft war an Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gerichtet, offenbar ein großer Fan der US-Rocklegende. Doskozil darf jedoch weiter auf einen Springsteen-Auftritt hoffen: „Nova Rock im Burgenland ist bereits bis 2026 fix.“

Green-Camping erweitert
In frischem Grün leuchten soll das Gelände bis zum Festival. Der Rasensamen ist gesät. „Ein bisschen Regen bräuchten wir noch“, ergänzt Tatar. Der Umweltgedanke liegt voll im Trend. Auf knapp 150 Hektar Gesamtfläche wird wegen der steigenden Nachfrage das Green-Camping-Areal erweitert. „So sind 3000 Tickets zusätzlich verfügbar“, teilt Tatar mit.

Haubenkoch im Element
Als „Überraschung für die Fans“ zeigt sich die Blue-Stage in neuem Bühnendesign. Spitzenkoch Max Stiegl, ausgezeichnet mit vier Hauben, verwöhnt alle Besucher mit Gaumenfreuden. Neu ist ein Festivalseelsorger für „die Zwischentöne des Lebens“, also Rockfans, die Unterstützung brauchen.

Abseits des Nova Rock kündigte Tatar noch „Lovely Days“ im Schlosspark in Eisenstadt und zwei Solo-Konzerte an - Sting im Schlosspark und Van Morrison im Steinbruch in St. Margarethen.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
14° / 24°
wolkig
11° / 24°
wolkig
10° / 24°
stark bewölkt
12° / 25°
wolkig
11° / 24°
wolkig



Kostenlose Spiele