01.03.2022 16:00 |

Ski Lungau & Saalbach

Konsumentenschutz erweitert Skikarten-Aktion

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) erweitert die für Betroffene kostenlose Sammelaktion zur Rückerstattung von Ski-Saisonkarten für 2019/2020 um acht weitere Karten. Darunter auch zwei Karten für das Bundesland Salzburg: die Ski-Alpin-Card für Saalbach, sowie die Ski-Lungau-Card. Hintergrund ist die Coronapandemie, bei der zahlreiche Lifte monatelang geschlossen waren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Besitzer von Skisaisonkarten haben einen gesetzlichen Anspruch, ihr Entgelt für jenen Zeitraum, in dem eine Leistungserbringung nicht möglich ist, von den Liftbetreibern zurückzuerhalten“, so der VKI. Obwohl die Gerichte die Rechtsansicht des VKI auf aliquote Rückerstattung des Kartenentgelts bestätigt hätten, verweigerten nach wie vor etliche Liftbetreiber die Rückzahlung an betroffene Saisonkartenbesitzer.

Bereits seit November des Vorjahres organisiert der VKI - im Auftrag des Sozialministeriums - eine kostenlose Sammelaktion zur Durchsetzung der Ansprüche bei den Ski-Saisonkarten von Ski Amade Card, Superskicard Salzburg & Kitzbüheler Alpen, Topskipass Kärnten & Osttirol, Ostalpen Card, Snow Card Tirol und Freizeitticket Tirol. „Bisher haben sich bereits mehr als 6.000 betroffene Konsumentinnen und Konsumenten bei der Sammelaktion angemeldet“, so der VKI.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)