23.02.2022 16:20 |

Großer Schaden

Oldtimer-Moped in Osttirol wurde schwer beschädigt

Unbekannte Täter haben in Dölsach zugeschlagen. E-Bike-Akkus und Werkzeug wurde gestohlen, ein Oldtimer-Moped schwer beschädigt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zwischen Donnerstag (17. Februar) und Dienstag (22. Februar) verschafften sich unbekannte Täter durch das Aufbrechen eines Schlosses Zugang zu einem Nebengebäude eines Wohnhauses in der Dölsacher Bahnhofstraße. Daraus entwendeten sie Akkus von E-Bikes, Akku-Werkzeug und diverse Motorteile von Motorrädern.

Oldtimer beschädigt
Zudem versuchten die Unbekannten ein Oldtimer-Moped zu stehlen, ließen dieses aber beschädigt am Grundstück zurück. Der Gesamtschaden dürfte im unteren vierstelligen Bereich liegen. Hinweise sind an die Polizei Lienz (Tel: 059133-7230) erbeten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)