Mi, 19. September 2018

Giro d'Italia

12.05.2011 17:53

Ventoso gewinnt, Weening weiter im Rosa Trikot

Pieter Weening hat sein Rosa Trikot beim 94. Giro d'Italia verteidigt. Dem 30-jährigen Niederländer reichte am Donnerstag im Ziel der sechsten Etappe nach 216 Kilometern von Orvieto nach Fiuggi Terme ein Platz im Hauptfeld. Den Tagessieg sicherte sich der Spanier Francisco Ventoso vor dem Italiener Alessandro Petacchi, den im Finale wenige Meter vor dem Ziel plötzlich die Kräfte verlassen hatten.

Lange hatten sich zuletzt drei Ausreißer, angeführt von dem langjährigen Lance-Armstrong-Helfer Jaroslaw Popowitsch, gegen das Verfolgerfeld gestemmt. Aber auf dem letzten kleineren Anstieg 1.500 Meter vor dem Ziel war der letzte "Flüchtling", Christoph Vandewalle aus Belgien, eingeholt.

Der am Vortag schwer gestürzte Niederländer Tom Slagter soll am Freitag in seine Heimat zurückkehren. Der Rabobank-Profi hatte zwei Tage nach dem Todessturz des Belgiers Wouter Weylandt einen Bruch des Knochens der Augenhöhle und weitere Gesichtsverletzungen erlitten und war zunächst ins Krankenhaus von Orvieto gebracht worden. Nach Auskunft seines Rennstalls gehe es ihm den Umständen entsprechend gut.

Strecke für Sonntag fraglich
Ein Fragezeichen steht hinter dem genauen Streckenverlauf der neunten Etappe am Sonntag. Trotz des Ausbruchs des Ätna-Vulkans auf Sizilien soll diese stattfinden. "Die Etappe ist nicht in Gefahr. Nur über die letzten 6,5 Kilometer, die auf den Gipfel führen, sind wir noch im Unklaren", sagte Giro-Direktor Angelo Zomegnan. Am Donnerstag regnete Asche auf Catania und die umliegenden Städte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
2:2 gegen Donezk
Tor bei CL-Debüt! Grillitsch trifft für Hoffenheim
Fußball International
Zum Auftakt gegen Roma
LIVE: Real startet Anlauf auf 4. CL-Titel in Serie
Fußball International
Vertrag bis Saisonende
Ex-Rapidler Prosenik stürmt jetzt für Mattersburg
Fußball International
England unter Schock
Karriere-Aus mit 29! Ex-Liverpool-Star nervenkrank
Fußball International
Nach 1:1 gegen Porto
Schalke-Frust! Elfmeter war „ein bisschen Comedy“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.