Skijöring mal anders

Russische Soldaten lassen sich von Panzer ziehen

Viral
04.02.2022 13:10

Skijöring einmal ganz anders. In der sibirischen Wildnis lassen sich russische Soldaten bei einer großen Übung von Schützenpanzern durch den Schnee ziehen. Üblicherweise werden beim Skijöring Sportler von Autos, Motorrädern, Quads, Motorschlitten oder Pferden gezogen …

Die Video-Aufnahmen (siehe oben) sind im Rahmen der „Winterkriegsspiele“ des russischen Militärs auf dem Yurginsky-Trainingsgelände der Armee in der Region Oblast Kemerowo, im Süden von Sibirien, entstanden.

(Bild: kameraOne (Screenshot))

Laut Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau übten die Soldaten Skitechniken und -methoden mit militärischer Ausrüstung. Sich auf Skiern von Panzern ziehen zu lassen, sei „für ein beschleunigtes Vorrücken in dichtem Schnee konzipiert und ermöglicht es ihnen, keine Zeit mit dem Absteigen (vom Panzer, Anm.) zu verschwenden und stattdessen sofort kampfbereit zu sein“, heißt es.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele