28.01.2022 08:52 |

„Bin ein Grufti“

Nicolas Cage hält sich eine Krähe als Haustier

Nicolas Cage (58) hält sich eine Krähe als Haustier. „Krähen sind sehr intelligent. Und ich mag ihr Aussehen, den Edgar-Allan-Poe-Aspekt. Ich mag das Goth-Element. Ich bin ein Grufti“, sagte der Schauspieler (Nachname auf Deutsch: Höhle) der „Los Angeles Times“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Cage verriet in dem Interview auch den Namen des ungewöhnlichen Haustiers: „Hoogan“. Laut Zeitung lebt die Krähe in einer Kuppel in Cages Zuhause in Las Vegas. Auch habe sich das Tier angewöhnt, ihn zu beschimpfen. „Das ist lustig, zumindest für mich“, wurde der Schauspieler zitiert. Neben der Krähe hat Cage demnach weitere Haustiere: zwei Katzen namens „Merlin“ und „Teegra“.

Cage wird wieder Papa
Anfang des Monats war bekannt geworden, dass Cage und seine Frau Riko Shibata (27) das erste gemeinsame Kind erwarten. „Die werdenden Eltern sind sehr erfreut“, zitierte das „People“-Magazin einen Sprecher des Paares. Cage hat aus früheren Beziehungen bereits zwei Söhne, Kal-El (16) und Weston (31).

Der Schauspieler, der am 7. Jänner 58 Jahre alt wurde, und die gebürtige Japanerin hatten im vorigen Februar in Las Vegas geheiratet. Für Cage ist es die fünfte Ehe. Er war zuvor unter anderen mit Schauspielerkollegin Patricia Arquette und mit Lisa Marie Presley, der Tochter des „King of Rock‘n‘Roll“ Elvis Presley, verheiratet.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol