26.01.2022 16:01 |

Gemeinderatswahl

Politischer Paukenschlag in Dolomitenstadt Lienz

Paukenschlag in der Dolomitenstadt! Nach einigen Spekulationen gab Tourismusverband-Obmann (TVBO) Franz Theurl bekannt, mit seinem „Team Lienz“ bei der Gemeinderatswahl zu kandidieren. Dabei schielt er sogar auf das Amt des Bürgermeisters. Auf seiner Liste findet man bekannte Gesichter.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Meine Beweggründe liegen in der jüngsten Vergangenheit. Die hat uns gezeigt, dass wir in Lienz keinen Fortschritt erreichen“, erklärt Theurl. Mit seinem eigenen parteiunabhängigen Team möchte er künftig bei Entscheidungen mitwirken. „Wir sehen uns so stark, mit ein paar Mandaten in die Stadtregierung einzuziehen.“ Eine Koppelung mit der ÖVP schließt er grundsätzlich nicht aus. Als realistisch betrachtet er die Chancen auf eine Stichwahl um den Bürgermeisterposten. „Sollte das klappen, werden wir voller Elan hineingehen.“

Die Schwerpunkte wolle er vor allem im Verkehr, der Belebung der Innenstadt sowie im Verhindern der Abwanderung von Betrieben setzen. Viele touristische und wirtschaftliche Themen stehen am Plan. In seinem Team sind u.a. die ehemalige Gymnasium-Direktorin Ursula Strobl und Hotelier Josef Kreuzer.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)