Zum dritten Mal

Robert Lewandowski Polens Sportler des Jahres

Weltfußballer Robert Lewandowski hat die nächste persönliche Auszeichnung erhalten. Der Stürmerstar des FC Bayern München wurde am Samstag zum dritten Mal nach 2015 und 2020 als Polens Sportler des Jahres ausgezeichnet.

Lewandowski erhielt bei der Wahl der Leser des polnischen Sportmagazins Przeglad Sportowy die meisten Stimmen. Der 33-Jährige gewann vor Hammerwerferin Anita Wlodarczyk und Speedway-Rennfahrer Bartosz Zmarzlik.

Lewandowski ist neben Rekordsieger Lionel Messi und Liverpool-Stürmer Mohamed Salah auch einer von drei Nominierten für die Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2021. Die Auszeichnung wird am 17. Jänner in Zürich vergeben. Lewandowski hatte die Weltfußballer-Wahl 2020 erstmals gewonnen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)