04.01.2022 21:49 |

Fünf Konzerte bis Juni

Kärntner Sinfonieorchester: Von Sehnsucht bis Bond

Einst hat Wolfgang Czeipek, ehemaliger Leiter der Jeunesse Kärnten, das KSO aus dem Stadttheater-Orchestergraben geholt und solistisch auf die Konzerthausbühne gestellt. Heute gehören KSO-Konzerte zum guten Ton und untermauern die hohe musikalische Qualität.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wohl jeder Chefdirigent hat seine Klangspuren hinterlassen und dem Kärntner Sinfonieorchester die ganz gewisse, persönliche Note verliehen. Und auch der „Neue“, Nicholas Milton, schwärmt von „den fantastischen Musikerinnen und Musikern“. Besagte haben das begeisterte Publikum am Montag im Klagenfurter Konzerthaus unter seinem Dirigat ins neue Jahr gespielt, wo am 13. Februar (18 Uhr) Sibelius, Grieg und Dvořák die „Sehnsucht“ nach großen Gefühlen stillen, für die Milton erneut am Pult steht und Alexander Ullman in Klaviertasten greift.

Der KSO-„Frühling“ beginnt am 26. März mit viel Trompete unter der Führung von Ido Arad, ein weiterer Gastdirigent ist am 10. April mit Harish Shankar für „Elias“ zu Gast, ehe Milton die KSO-Saison am 23. Mai für „Schicksal“ wieder in die Hand nimmt und am 15. Juni mit Bond-Filmmusik ausklingen lässt.

Irina Lino
Irina Lino
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)