29.12.2021 16:31 |

Regierung prüft

Schützenhöfer hält an Idee für Impfprämie fest

Eine Prämie für alle, die gegen Corona geimpft sind. Diese Idee ist nicht neu, wurde im November etwa vom steirischen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer forciert. Nun prüft sie auch die Bundesregierung. Wie schon bei der Impfpflicht könnte ein Vorschlag des Steirers zeitverzögert doch noch realisiert werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es war eine lange Nacht Mitte November am Achensee, als sich die Landeshauptleute und die Regierungsspitze auf einen neuen Lockdown und die Impfpflicht ab Februar einigten. Der Steirer Hermann Schützenhöfer brachte damals die Idee einer Prämie für Geimpfte ins Spiel. 100 Euro für alle, die bis Ende April vollimmunisiert sind, schwebten ihm vor. 

Gecko“ prüft Vorschlag
SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner setzt die Prämie in ihrem Vorschlag mit 500 Euro deutlich höher an. Das Geld soll es aber erst geben, wenn 90 Prozent der Bevölkerung immunisiert sind. Das heikle Thema wird nun im Auftrag der Bundesregierung von der Covid-Krisenkoordination „Gecko“ überprüft.

Auch Hermann Schützenhöfer ist weiterhin dafür, wie er am Mittwoch gegenüber der „Krone“ betont: „Jede Maßnahme, die dabei hilft, die Impfquote zu erhöhen, ist zu befürworten.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 4°
heiter
-3° / 4°
wolkig
-4° / 3°
heiter
-0° / 5°
bedeckt
-5° / 3°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)